Leitlinien

Wer ist der KFR Göppingen

ein Zusammenschluss von Frauen* aus verschiedenen Vereinen, Organisationen Gruppen, Verbänden, Institutionen sowie Einzelfrauen*

ist unabhängig, überparteilich und überkonfessionell

bildet seit 2000 ein Netzwerk für politisch und gesellschaftlich aktive Frauen*, Organisationen, Gruppierungen im Landkreis Göppingen

Wofür steht der KFR Göppingen

für die Verwirklichung von Gleichstellung und Chancengleichheit und nachhaltige Verbesserung der Situation von Frauen* des Landkreises Göppingen

für die soziale und politische Teilhabe von Frauen*

für die paritätische Besetzung von Positionen in Politik und Gesellschaft

gegen jede Art von Extremismus

Wie arbeitet der KFR Göppingen

trifft sich regelmäßig alle 6 bis 8 Wochen im Plenum

Entscheidungen bedürfen der einfachen Mehrheit der anwesenden Frauen*

ist im Austausch mit der Gleichstellungsbeauftragten des Landkreises Göppingen

hat die Geschäftsstelle im Landratsamt Göppingen

hat eine gewählte Sprecherin*, die verantwortlich ist für die Gestaltung der Sitzungen, die Öffentlichkeitsarbeit sowie das Protokoll

lädt auf Wunsch der Mitglieder Experten*innen / Politiker*innen in die Sitzungen oder / und zu Vortragsreihen ein

organisiert Veranstaltungen zu aktuellen frauen*politischen Themen

arbeitet in Projektgruppen

informiert über die frauen*relevante Bundes-, Landes- und Kommunalpolitik

Plenumsbeschluss vom 26.07.2021

 

 

 

 

ImpressumDatenschutz

© 2024 KreisFrauenRat Göppingen